Wissenswertes

Ihr Versicherungsmakler Joachim Blume informiert !

Versicherungsvertreter - Versicherungsmakler 

 

Wo ist der Unterschied ?

 

Der Versicherungsvertreter,

ist weisungsgebunden und arbeitet im Auftrag seiner Versicherungsgesellschaft.

Dieser ist er vertraglich verpflichtet und deren Inetressen hat er zu vertreten. 

 

Der Versicherungsmakler,

ist unabhängig, frei und keiner Versicherungsgesellschaft gegenüber weisungsgebunden.

Er arbeitet nur im Auftrag seiner Mandanten/Kunden und vertritt allein deren Interessen.

Daher ist ein Maklerauftrag die Grundlage seiner Tätigkeit.

 

Fazit:

Ein Kunde sagte mal dazu:

Der Versicherungsvertreter sucht für seine Gesellschaft die passenden Kunden.

Der Versicherungsmakler sucht für seine Mandanten/Kunden die passende Versicherungsgesellschaft.

Ein sehr großer und wichtiger Unterschied.

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...